• Archiv

  • Spielzeug International

  • « | Home | »

    Sommereinkaufstag noch unklar

    6. Juni 2010

    Wie die Spielwarenmesse Nürnberg mitteilte, könnte es aufgrund einer Parallelveranstaltung eventuell noch Änderungen zum Sommereinkaufstag geben. Dieser ist für den 16. Juni 2010 geplant. Die teilnehmenden Unternehmen laden ihre Kunden in die Halle 12.2 ein, um bereits erste Ausblicke auf ihre Frühjahrs- und Sommerkollektion 2011 zu geben. Die Spielwareneinkäufer haben beim Besuch der Feststände Gelegenheit für ausführliche Gespräche.
    Folgende Spielwarenhersteller haben die Feststände am Mittwoch – sollte es bei diesem Termin bleiben – von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet: Happy People GmbH & Co. KG; John GmbH; Simm Marketing GmbH; Tomy Europe; Trends2Com; Wader.