• Archiv

  • Spielzeug International

  • « | Home | »

    Hasbro | Gemeinsam für Kinderschutz

    18. Dezember 2019

    Gemeinsam für Kinderschutz

    Seit vier Jahren unterstützt Hasbro gemeinsam mit den Mitarbeiter die Arbeit der Medizinischen Kinderschutzambulanz in Frankfurt am Main.

    Für Hasbro ist es nach eigenen Angaben seit jeher eine Herzensangelegenheit Kinder zu fördern und ihnen eine geschützte Kindheit zu ermöglichen. Daher unterstützten das Unternehmen und seine Mitarbeiter nun schon im vierten Jahr die Arbeit der Medizinische Kinderschutzambulanz des Universitätsklinikums Frankfurt am Main.

    Dieses Jahr spendete das Unternehmen insgesamt 13.590 Euro an die Einrichtung, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Verdachtsfälle von Kindesmisshandlung, Vernachlässigung oder Missbrauch zu untersuchen, zu dokumentieren, sowie die kleinen Patienten stationär zu behandeln. Neben Geldspenden versorgt Hasbro die Ambulanz auch regelmäßig mit seinen Spielen und Spielzeugen, die bei der Betreuung der in der Ambulanz vorsorgten Kinder zum Einsatz kommen.