• Archiv

  • Spielzeug International

  • « | Home | »

    Universal Trends vertreibt ab 2014 das Filly-Sortiment

    20. November 2013

    Dracco wird seine seit mehreren Jahren bestehende Zusammenarbeit mit der Universal Trends GmbH ausbauen und zum 1. Januar 2014 die Kooperation erweitern. Mit dem deutschen Partner werden sämtliche Vertriebs- und Marketingaktivitäten für das Filly-Sortiment sowie dessen Marktführerposition bei Mädchenlizenzen weiter forciert. Parallel hierzu wird Universal Trends in Deutschland auch den Auftritt anderer Dracco-Marken wie etwa Zombie Zity steuern und vorantreiben. Im Fokus der künftigen Aktivitäten steht die stringente Markenbildung, die neben einer starken Verbraucheransprache auch unterschiedliche PoS-Aktivitäten und individualisierte Präsentationen und Auftritte einschließt. Zusätzlich starke Impulse erwartet man im kommenden Jahr außerdem von der neuen Filly-TV-Serie. Um den Dracco-Ideen noch mehr Tiefe zu verleihen, wird Universal Trends künftig auch die Zusammenarbeit mit anderen Lizenznehmern intensivieren. Auf der Spielwarenmesse in Nürnberg wollen Dracco und Universal Trends mit neuen Produkten, innovativen Ideen und schlüssigen Konzepten die stabile Basis dieser Zusammenarbeit präsentieren.