• Archiv

  • Spielzeug International

  • « | Home | »

    WDR Mediagroup: Digitale Hausmesse

    15. Juli 2021

    Starke Klassiker und Neuzugänge im Lizenz-Portfolio

    Ende Mai lud die WDR Mediagroup ihre Geschäftspartner aus der Lizenzbranche zur jährlichen Hausmesse ein, um das umfangreiche Portfolio vorzustellen. Die Veranstaltung fand in digitaler Form statt, rund 60 Teilnehmer folgten der Einladung des Vermarkters. Neben einem Rück- und Ausblick auf die erfolgreiche Kampagne zum 50. Maus-Geburtstag freuten sich die Gäste über eine umfassende Vorstellung der aktuellen Themen und Services der WDR Mediagroup. 

    Neuer Maus-Song von Mark Foster

    Nach der Begrüßung der Gäste durch Julia Wurzer, Abteilungsleitung Marken, und der Einstimmung der Teilnehmer mit dem neuen Maus-Song von Mark Forster, startete die Hausmesse mit einem Status quo des wohl prominentesten Jubiläums des Jahres: Am 07. März feierte die Sendung mit der Maus ihren 50. Geburtstag. Im Rahmen der Feierlichkeiten setzte die WDR Mediagroup gemeinsam mit ihren Partnern auf ein weitreichendes Produktsortiment und starke Handelsaktionen der mehr als 70 Lizenznehmer. Als neuer Maus-Lizenzpartner präsentierte Juwelier Kraemer, eine 100%ige Tochter der Kraemer-Gruppe, erste Skizzen von einer hochwertigen Echt-Schmuck-Kollektion für Kinder. Für DVD-Liebhaber wird es ab September eine limitierte Sammlerbox in Form einer Maus-Jubiläumsedition geben, mit umfangreichem Bildmaterial zu insgesamt 50 Jahren Mausgeschichte. Diese Jubiläumsedition wird natürlich auch digital erhältlich sein auf relevanten VoD-Plattformen. Auch in den kommenden Monaten soll die Vermarktung der Toplizenz bei den Endverbrauchern weitergehen und mit dem Maus-Türöffner-Tag am 03. Oktober ihr Finale erreichen. 

    „Hummel Bommel“ im Anflug

    Neben der Maus startet der Neuzugang „Hummel Bommel“ durch, der seit 2020 Teil der Lizenz-Familie ist. Mitte des vergangenen Jahres sicherte sich die WDR Mediagroup die Vermarktungsrechte und etabliert die Property seitdem für die Zielgruppe Baby, Kleinkinder und Eltern. Die kleine Hummel Bommel ist Heldin der gleichnamigen, erfolgreichen Kinderbuchreihe und stammt aus der Feder eines prominenten Autorenteams: Sängerin Maite Kelly, Autorin Britta Sabbag sowie Illustratorin Joëlle Tourlonias. Gemeinsam hat das Trio die Figur der Hummel Bommel entwickelt, die für tiefgründige Geschichten mit philosophischem und altersgerechtem Anspruch steht, bebildert mit liebevollen Illustrationen und einem ganz eigenen “Hummelversum”. Verkauft wurden inzwischen über 1,1 Mio Bücher, die alle bei arsEdition erschienen sind. Das umfassende Buchprogramm spricht dabei nicht nur Kinder an, die gefühlvollen Botschaften erreichen ebenso ein erwachsenes Publikum. Als neue Lizenzpartner für die kleine Hummel konnten der Stoffhersteller Murmel Kreativ, Saatgut Dillmann, EBO Plüschtiere und die Kunstdruckerei Posterlounge GmbH gewonnen werden. 

    „Bobo Siebenschläfer“ mit neuen Lizenznehmern

    Mit „Bobo Siebenschläfer“ und „Die Schule der magischen Tiere“ wurden zwei weitere Erfolgslizenzen präsentiert: Die Geschichten von Bobo Siebenschläfersind seit fast 40 Jahren mit weltweit über 1. Mio. verkaufter Bücher ein absoluter Klassiker im Kinderbuchbereich. Zwei TV-Staffeln wurden bereits ausgestrahlt, eine dritte ist in Planung, so dass es zu dieser Lizenz auch in Zukunft weiteren zielgruppen-optimierten Content geben wird. Neu in der Lizenz-Familie sind unter anderem die Feuerpfeil Design GmbH, die ein umfassendes Bekleidungssortiment für Babies und Kleinkinder am Markt etablieren wird, wie auch die Textilberatung Dagmar Schmidt GmbH, die sich die Rechte für Heimtextilien gesichert hat.

    „Schule der magischen Tiere“ auf der großen Leinwand

    Auch „Die Schule der magischen Tiere“ zählt zu einer der erfolgreichsten Buchreihen der vergangenen Jahre für Kinder ab 8 Jahren, deren Vermarktung bei der WDR Mediagroup liegt. Ergänzt werden die Bücher mit einem ersten Kinofilm, der im Herbst diesen Jahres seine deutschlandweite Premiere auf der großen Leinwand feiern wird. Neben dem Partner Kosmos, der bereits zahlreiche Puzzles, Familienspiele, DIY-Sets und Kartenspiele veröffentlicht hat, konnte auch der ZS Verlag mit seinem Kochbuch einen großen Erfolg erreichen: das Kochbuch erreichte eine Platzierung auf der Spiegel Bestseller-Liste in der Rubrik „Ratgeber Essen & Trinken“.

    Zum Schluss der Präsentation erwartete die Gäste noch ein Highlight: Lucy Wendover, Head of Marketing and Brand, Aardman Animations Ltd., berichtete über Neuigkeiten zu Shaun das Schaf und weiteren kommenden Projekten. Einen neuen Service stellte das Eventmanagement der WDR mediagroup vor: Ob Maus und Elefant, Shaun das Schaf, der kleine Maulwurf oder Käpt’n Blaubär, ab sofort können Partner in ganz Deutschland WalkActs für ihre Veranstaltungen und Werbemaßnahmen buchen. 

    Julia Wurzer

    „Obwohl natürlich eine digitale Hausmesse keine reale Veranstaltung ersetzen kann, freuten wir uns sehr über die rege Teilnahme unserer Lizenzpartner. Wir haben starke, klassische Lizenzthemen im Portfolio, deren Attraktivität für Partner, Handel und Endverbraucher ungebrochen ist. Wir freuen uns auf die vielen Gespräche, die wir in den nächsten Wochen und Monaten mit unseren Partnern führen werden und hoffen, dass wir im kommenden Jahr unsere Gäste wieder persönlich in Köln begrüßen dürfen.“ resümiert Julia Wurzer zufrieden die diesjährige digitale Hausmesse der WDR Mediagroup.