• Archiv

  • Spielzeug International

  • « | Home | »

    China größter Onlinespielmarkt

    7. Februar 2011

    Bereits zum 9. Mal findet im Jahr 2011 die ChinaJoy, die größte Fachmesse für Computer-, Onlinespiele und digitale Unterhaltungssoftware Chinas, vom 28. – 31. Juli 2011 in Shanghai New International Expo Center (SNIEC), Shanghai/China, statt.
    Mit einem weltweiten Marktanteil von einem Drittel hat China 2010 die USA überholt und besitzt nun den Welt größten Onlinespielmarkt. Laut Statistik lag der Umsatz der chinesischen Onlinespielmarkt im Jahr 2009 mit fast 66 Mio. registrierten Online-Spielern (+ 33,46 % gegenüber 2008) bei 2,9 Mrd. Euro (+ 39,4 % gegenüber 2008). Angesichts dieses Wachstums wird 2014 ein Umsatz von 5,7 Mrd. Euro mit 123 Mio. Spielern erwartet.
    Die ChinaJoy ist mit 146.323 Besuchern die größte Computerspiele-Messe Chinas.  Die Ausstellung zieht jährlich internationale Unternehmen der digitalen Unterhaltungsindustrie aus Asien, Europa und Nordamerika an und ist ungebremst auf Wachstumskurs.

    Die Messe besteht aus zwei Segmenten: In der öffentlichen Ausstellung (BTC) können Spielefans Neuheiten testen. Auf der „China Joy Business to Business Area (BTB)“, welche vom 28. – 30. Juli 2011 in der Halle 5 des SNIEC stattfindet, treffen sich zahlreiche Publisher und Entwickler der Software- und Spielebranche (2010: ca. 4000 aus 15 Ländern), um Geschäfte abzuschließen.