• Archiv

  • Spielzeug International

  • « | Home | »

    René Woerns übernimmt Süd/Zentral-Osteuropa Geschäft

    2. April 2012

     

    René Woerns

    Aus den Alpen in den Osten: Seit 1. März zeichnet René Wörns als Regional Business Head für die Märkte Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Bulgarien verantwortlich. „Nach erfolgreichen und spannenden Jahren, in denen ich gemeinsam mit den Teams vor Ort und am deutschen Standort das Hasbro Wachstum in der Schweiz und Österreich maßgeblich weiterentwickeln konnte, freue ich mich jetzt auf eine neue Herausforderung.“, kommentiert der 47jährige den Schritt nach Osteuropa. In seiner neuen Funktion berichtet René Wörns direkt an den Nordeuropa-Verantwortlichen und früheren Deutschland-Chef Mark Hoijtink.

    Das Schweizer Geschäft übernimmt mit dem Wechsel Silvan Wipfli, der bislang als Sales Manager Hasbro Schweiz fungierte. Österreich wird ab sofort von Willi Schiffner geleitet, der diesen Bereich zusätzlich zu seiner Funktion als Group Key Account Manager in Deutschland übernimmt. Beide berichten in dieser Position an den Deutschland-Chef Roger Balser. Die polnische Geschäftseinheit, von der bislang die Hasbro-Geschäfte im südlichen Teil Osteuropas dirigiert wurden, verantwortet weiterhin der ehemalige deutsche Commercial Director Dirk Petermann, der sich nun voll auf den größten zentral-osteuropäischen Markt mit seinen besonderen Anforderungen konzentrieren kann.