• Archiv

  • Spielzeug International

  • « | Home | »

    Die beliebtesten Spielsachen des Jahres 2012 in der Schweiz

    3. Oktober 2012

    Suisse Toy Award: Repräsentatives Ergebnis aus über 15’000 Voten: Ein Roboter-Bausatz, ein ferngesteuerter Heli, ein 3D-Handheld, ein Brettspiel um Edelsteine, ein Kickboard für 1-Jährige, ein Hotel-Puppenhaus und ein Ferrari Go Kart: Das sind die Lieblingsspielsachen 2012. Das repräsentative Ergebnis beruht auf 15’000 Bewertungen von Kindern aus der ganzen Schweiz.

    Der Spielwaren Verband Schweiz (SVS) hat dieses Jahr zum 6. Mal alle Kinder in der Schweiz dazu eingeladen, Spielsachen zu bewerten. Online auf der Website des Kinder- und Jugendmagazins Maky, in den Einkaufszentren Glatt in Zürich-Wallisellen und Balexert in Genf, in einer Spielgruppen und in Dutzenden Ludotheken füllten Kinder fleissig Bewertungsbogen aus.

    Der Suisse Toy Award ist ein ehrlicher Preis, denn er wird von den Kindern selbst vergeben. Weil die Spielsachen in sieben Kategorien von den repräsentativsten Probanden getestet und bewertet werden, ist die Auszeichnung sehr aussagekräftig – sowohl für Forscher und Entwickler, als auch für Konsumenten.

    Bewertungen in sieben Kategorien
    Die Spielsachen sind in sieben Kategorien eingeteilt. Jene der Kategorie „Babydreams“ haben Kinder einer Kinder-Krippe bewertet. „Family Games“ konnten Testfamilien in 29 Ludotheken ausleihen und testen. Die restlichen Kategorien „Little Kids“, „Girls“, „Boys“, „Learning & Creativity“ und „Electronics“ standen in den Einkaufszentren zum Testen bereit.

    Die beliebtesten Spielsachen je Kategorie wurden heute in Bern mit den Suisse Toy Awards ausgezeichnet und werden danach im Verkauf am Winner-Label erkennbar sein. Die zweit- und drittbestbewerteten Spielsachen werden mit dem Finalist-Label gekennzeichnet. Alle führenden Spielwarenhändler der Schweiz werden die ausgezeichneten Spielwaren in ihren Weihnachtskatalogen mit den entsprechenden Suisse Toy Award-Labels kennzeichnen.

    Während der 13. Suisse Toy (3. Oktober bis 7. Oktober 2012) in Bern werden alle Winner- und Finalist-Spielsachen im Foyer der Halle 2.2 ausgestellt. An den Messeständen der jeweiligen Aussteller können diese ausprobiert werden.

    Gewinner 2012

    Hier Bilder und Beschreibungen der Gewinner-Produkte 2012:

    Kategorie Babydreams

    Mini Micro 3in1
    Unkomplizierte und einfache Mobiliät ist auch bei den Kleinsten ein Bedürfnis. Für Eltern ist es eine enorme Erleichterung, wenn der Nachwuchs möglichst früh mobil und damit unabhängiger ist. Bisher war dies erst für Kids ab 2 Jahren mit dem Mini Micro möglich.
    Micro Mobility

     

    Kategorie Little Kids

    Go Kart Ferrari 150° Italia
    Dein Traum vom eigenen Rennwagen wird Wirklichkeit. Lenkrad mit den charakteristischen Bedienelementen, Rennreifen, aerodynamische Seitenschürzen, Frontspolier, Heckflügel, Sponsoraufkleber wie beim Original Ferrari Formel-1-Wagen. Einfaches Bremsen und vorwärts und rückwärts fahren.
    Constri AG

     

    Kategorie Girls

    Grosses Ferienhotel mit Einrichtung
    Jetzt beginnt der Ferienspass. Im neuen Ferienhotel fühlen sich grosse und kleine Urlauber sofort wohl. Ein freundliches Empfangsteam, komfortable Zimmer und ein leckeres Frühstücksbuffet erwarten die Gäste. Die detailreiche Einrichtung macht den Familien-Traumurlaub perfekt.
    Playmobil Swiss GmbH

     

    Kategorie Boys

    Air Hogs Hoover Assault
    Der Alleskönner unter den Helikoptern fliegt, fährt, springt und schiesst. Dabei sind Akku und Fernbedienung zum Aufladen „on the go“. Einfache Bedienung dank 3-Kanal-Steuerung, fliegt super stabil. Ab 8 Jahren.
    Waldmeier AG

     

    Kategorie Learning & Creativity

    RoboRobo RoboKit
    RoboRobo RoboKit – ein Roboterbausatz. Du wolltest schon immer einen eigenen Roboter? Dann greif zu und hol dir ein RoboKit. Selbst erfinden, bauen, programmieren und Spass haben. Alles garantiert und für jedermann. Du wirst etwas verpassen, wenn du keinen hast.
    RoboRobo

     

    Kategorie Electronics

    Super Mario 3D Land Bundle
    Der Handheld ermöglicht es als erste Spielekonsole weltweit, 3D-Bilder ohne Spezialbrille zu sehen. Du kannst mit ihm sogar eigene 3D-Videos drehen und 3D Fotos aufnehmen. Der Nintendo 3DS ist zudem abwärtskompatibel und es lassen sich auf ihm mehr als 1.000 Spiele der Nintendo DS-Reihe in 2D geniessen.
    Waldmeier AG

     

    Kategorie Family Games

    Ravensburger Indigo
    Wege legen, Steine bewegen, Punkte sammeln und gewinnen. Bei Indigo versucht jeder, die wertvollsten Edelsteine einzuheimsen. Dazu legt man nach und nach verschlungene Wege und bewegt darauf die Steine zum Spielfeldrand. Der Clou: Auf dem Weg dorthin muss man sich immer wieder mit Mitspielern verbünden, denn längst nicht alle Ausgänge gehören einem allein. Doch auch wenn die Steine gemeinsam errungen werden – am Ende kann nur einer gewinnen. Wechselnde Bündnisse, überraschende Wendungen: Indigo ist ein schnell erklärtes Spielerlebnis mit einfachen Regeln. Ab 8 Jahren für 2 bis 4 Spieler.
    Carlit + Ravensburger AG