• Archiv

  • Spielzeug International

  • « | Home | »

    Stefan Lutz verläßt die Simba-Dickie-Group

    14. Januar 2014

     

     

    Stefan Lutz, Head of Marketing, verläßt Ende März die Simba-Dickie-Group

    Stefan Lutz, Head of Marketing, verläßt Ende März die Simba-Dickie-Group

    Nach fast acht gemeinsamen Jahren gehen Stefan Lutz und die Simba Dickie Group getrennte Wege.

    Durch unterschiedliche Auffassungen in der zukünftigen Marketingausrichtung haben sich der 48-jährige Head of Marketing und die weltweit aktive Unternehmensgruppe für eine Trennung bis Ende März entschieden. Zur Spielwarenmesse steht er selbstverständlich als Ansprechpartner nach wie vor zur Verfügung.

    Die bisherigen Aufgabenfelder von Stefan Lutz werden zukünftig aufgeteilt. Werner Lenzner ist verantwortlich für den Lizenzbereich. Alle anderen Aufgabenbereiche werden von den Marketingverantwortlichen der einzelnen Firmen übernommen.

    Stefan Lutz, der 2006 von Zapf Creation zur Simba Dickie Group kam, sieht die Trennung als Chance für eine Veränderung und ist für eine neue Herausforderung offen.