• Archiv

  • Spielzeug International

  • « | Home

    Nintendo Sommertour sorgt für Spielspaß

    17. Mai 2018

    Je heißer der Sommer, desto willkommener sind coole Spiele für die ganze Familie. Um sich auf unterhaltsame Art und Weise zu erfrischen, ist die Nintendo Sommertour in vielen deutscher Städte unterwegs: Auf Familien- und Kinderfesten oder in Ostseebädern verwandeln der Nintendo-Airstreamer und der VW-Bulli Straßen und Plätze in farbenfrohe Spielarenen. Rund um die beiden Fahrzeuge können BesucherInnen nach Herzenslust aktuelle Spiele für die mobile TV-Konsole Nintendo Switch ausprobieren, gemeinsam in abenteuerliche Welten eintauchen und sogar an einem Gewinnspiel teilnehmen.

    Los geht die Nintendo Sommertour am Pfingstmontag, den 21. Mai, beim Festival4Family in Frankfurt am Main, und ist bis Ende September deutschlandweit unterwegs. In dieser Zeit sorgt der Nintendo-Airstreamer in elf weiteren Stopps für Vergnügen: BesucherInnen des Duda Kinderfest in Köln, der Kieler Woche, dem LVZ Kinderfest in Leipzig und dem 16. Kinder- und Jugendfestival in Stuttgart können sich auf Spiel, Spaß und Spannung für die ganze Familie freuen. Auch dem Legoland Deutschland Resort in Günzburg stattet die Sommertour am 18. und 19. August einen Besuch ab, bevor der Airstreamer seine Tour am 9. September beim SWR Familienfest in Speyer beendet. Darüber hinaus geht der Airstreamer in den ersten beiden Augustwochen auf Bäder-Reise entlang der Ostsee. Familien, die in dieser Zeit in Travemünde, Grömitz, Timmendorf, Kühlungsborn oder Zingst Urlaub machen, sollten also die Augen nach der Nintendo Sommertour offen halten.

    Als zusätzlicher Teil der Nintendo Sommertour startet wenig später auch die Bulli-Tour: Den Auftakt bildet das 22. Kinderfestival in Mainz am 17. Juni. Anschließend reist auch der knallrote VW-Bus vollgepackt mit fantastischen Spielen durch mehr als ein Dutzend Städte, um deutschlandweit gute Laune zu verbreiten. Weitere Informationen zum genauen Tour-Plan werden in nächster Zeit bekanntgegeben.

    Beide Touren drehen sich um Nintendo Switch, die erste tragbare TV-Konsole der Welt. Sie ermöglicht es, Videospiele zu jeder Zeit, an jedem Ort und mit jedem zu erleben. Auf der Reise durch Deutschland können BesucherInnen so die Konsole im TV- im Handheld- und im Tisch-Modus kennenlernen. Auch eine Vielzahl an Titel sorgen für jede Menge Spielspaß für die ganze Familie: So können sich in Mario Kart 8 Deluxe bis zu acht Spieler gleichzeitig rasante Kart-Rennen liefern, oder in Splatoon 2turbulente Farbschlachten austragen. In den originellen Spielen von 1-2 Switchbehält man am besten gleich seine Kontrahenten im Auge statt des Bildschirms. Mit dabei sind auch die neuen Titel Donkey Kong Country: Tropical Freeze, Kirby Star Allies und ab dem 22. Juni auch der Sportspaß Mario Tennis Aces.

    Als Walking Act reist Super Mario gemeinsam mit dem Nintendo Airstreamer quer durch Deutschland. Wer dem pfiffigen Nintendo-Helden also einmal die Hand schütteln oder ein lustiges Foto zur Erinnerung an einen ausgelassenen Familientag schießen möchte, hat dazu bei der Sommertour die beste Gelegenheit.

    Obendrein gibt es ein großes Gewinnspiel während der Nintendo Sommertour. Wer daran teilnehmen möchte, probiert einfach verschiedene Nintendo Switch-Titel aus, die auf der Sommertour dabei sind, und lässt sich das auf einem Laufzettel bescheinigen. Am Ende gibt man den ausgefüllten Zettel einfach ab und nimmt somit automatisch an der attraktiven Verlosung teil. Dabei gibt es jede Menge tolle Preise zu gewinnen. Der Hauptgewinn für die ganze Familie: ein Übernachtungspaket für das Legoland Deutschland Resort inklusive Parkeintritt an zwei Tagen.