• Archiv

  • Spielzeug International

  • « | Home | »

    HOFFMANN COMPANY baut Sortiment mit neuen Lieferanten aus Mehr als 1.500 neue Artikel von Techno Bloxx, Ministeck und weiteren Herstellern

    20. Juni 2010

    Mit zahlreichen Spielwaren-Innovationen, Trendartikeln und Artikeln aus angrenzenden Sortimenten bietet die HOFFMANN COMPANY im Bereich von HOFFMANN SPIELWAREN dem Fachhandel eine interessante Auswahl an 1.500 Artikel-Neuheiten an. Darunter befinden sich auch Artikel neuer Lieferanten wie beispielsweise die kiditec®-Produkte von Techno Bloxx oder Lizenzthemen von United Labels, die ab sofort stückweise ab Lager bei der HOFFMANN COMPANY bezogen werden können.

    Geschäftsführerin Birgit Gensch

    „Wir möchten gemeinsam mit unseren Kunden und unseren Partnern aus der Industrie weiter wachsen“, erläutert Brigit Gensch, Geschäftsführerin der HOFFMANN COMPANY. „Durch die strategische Aufnahme neuer Lieferanten werden wir als Dienstleister für den Handel noch attraktiver“, so Gensch weiter. „Auch bei einigen bestehenden Lieferanten wie beispielsweise Ministeck haben wir uns entschlossen, das Sortiment weiter auszubauen“, ergänzt Wolfgang Athmer, Einkaufsleiter bei der HOFFMANN COMPANY.

    Ein weiterer Schritt ist in diesem Zusammenhang die Kooperation mit dem schweizerischen Hersteller Techno Bloxx, für den die HOFFMANN COMPANY künftig den Vertrieb der Konstruktionsspielzeug-Linie kiditec® im deutschen und österreichischen Spielwarenfachhandel übernimmt.

    Ebenso wird das Schreibwaren- und Kreativ-Portfolio nach der erfolgreichen Einführung eines P+S-Sortiments im Jahr 2009 bei der HOFFMANN COMPANY konsequent ausgebaut. Erstmals bietet die HOFFMANN COMPANY unter anderem eine ganze Palette hochwertiger Bilderrahmen, Fotoalben, Foto-Geschenkartikel und Erinnerungssets verschiedener Hersteller an.

    Auch eine Auswahl aus dem Sortiment der CARS & CO. COMPANY, wie beispielsweise ferngesteuerte Helikopter und Flugzeuge von Ninco Air R/C oder Modellautos von Welly, kann künftig über HOFFMANN SPIELWAREN bezogen werden.