• Archiv

  • Spielzeug International

  • « | Home | »

    Frank Rittinghaus wird Head of Marketing bei Nintendo Deutschland

    13. August 2011

    Frank Rittinghaus (41), bisher Marketing Manager von Nintendo Benelux, übernimmt am 1. September 2011 die Position des Head of Marketing bei Nintendo Deutschland. Er wurde 1970 in IJsselstein geboren und hat an der Fachhochschule Utrecht Technische Wirtschaftskunde studiert. 1995 legte er dort sein Diplom als Bachelor of Engineering ab. Im selben Jahr begann er seine Karriere bei Nintendo. Vom Marketing-Assistenten und Produktmanager stieg er zum Marketing Manager der niederländischen Nintendo-Tochter auf, bis er im Jahr 2000 die Leitung des Nintendo-Marketings für alle drei Benelux-Länder übernahm.

    Frank Rittinghaus ist Nachfolger von Pascal Schmidt, der das Unternehmen kürzlich verlassen hat. Er berichtet an Dr. Bernd Fakesch, General Manager von Nintendo Deutschland. „Wir sind sehr froh, dass wir mit Frank Rittinghaus einen erfahrenen Marketingchef gefunden haben, der Nintendo, seine Produkte und seine Märkte seit 16 Jahren in- und auswendig kennt“, sagt Dr. Fakesch. Frank Rittinghaus seinerseits ist gespannt auf die Herausforderungen, die ihn in der Großostheimer Firmenzentrale erwarten. „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit neuen Kollegen und Kunden“.