• Archiv

  • Spielzeug International

  • « | Home | »

    Mattel und Simba sind Partner bei „Bob der Baumeister“

    5. Oktober 2017

    Mattel, Inc., ein globales, auf Lernen, Entwicklung und Spiele spezialisiertes Unternehmen, das Kinder dazu anregt, eine glücklichere Zukunft zu entwerfen, hat eine länderübergreifende Vereinbarung mit Simba Dickie Group als Haupt-Spielzeugpartner für Bob der Baumeister™ unterzeichnet. Die Figur tritt damit in die Spuren des erfolgreichen Feuerwehrmanns Sam™, der ebenfalls gemeinsam mit Simba Dickie produziert wird.
    Bei dieser Kooperation wird Mattel weiterhin das weltweite Markenmanagement steuern und darin investieren, der Part von Simba ist die Herstellung von hochwertigem Spielzeug. Außerdem wurde bereits vor einigen Monaten beschlossen, dass Mattel die Zusammenarbeit mit dem Content- und Vertriebspartner DHX Media für den Content von Bob der Baumeister einschließlich Staffel 3 fortführen wird. Super RTL bleibt ausstrahlender Sender und Lizenzagentur im Raum GSA.

    Mattel kooperiert mit Simba Dickie Group in einer länderübergreifenden Partnerschaft,
    mit der Bob der Baumeister™ in eine neue Dimension wachsen soll

    Tania Peres Karmann, Marketing Lead GERAUS, sagte über Mattel: „Wir aktualisieren unsere Strategie für diese Marke und knüpfen an den Erfolg von Feuerwehrmann Sam an, der auch weiterhin große jährliche Zuwachsraten erzielt. Wir freuen uns, mit unserem geschätzten und zuverlässigen Partner, der Simba Dickie Group, an diesem Vorhaben zu arbeiten.“

    Uwe Weiler, COO, der Simba Dickie Group, sagte „Diese Partnerschaft wird den Erfolg von Bob der Baumeister in der Spielwarenbranche stärken, welchen wir bereits seit 2 Jahren mit der Bob der Baumeister Rollenspiel Kategorie verzeichnen konnten. Jetzt, als Master Toy Partner freuen wir uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Mattel und darauf weitere Kategorien zu entwickeln.“

    Für Bob der Baumeister erfolgte der Relaunch im Herbst 2015 mit computergenerierter Animation, brandneuen Locations und einem neuen Look für die Figur. DHX Media erhöhte vor kurzem mit neuen Verträgen für zusätzliche internationale Märkte einschließlich Super RTL die Gesamtzahl der Sendeanstalten auf 33. Hinzu kommt der von WildBrain betriebene YouTube-Kanal von Bob der Baumeister, der in 8 Sprachen bisher 200 Millionen Abrufe erzielt hat und davon 16 Millionen Abrufe im Monat. Die dritte Staffel von Bob der Baumeister soll 2018 bei Super RTL an den Start gehen. Der neue Content wird mit einer umfassenden Marketing Kampagne seitens aller Partner unterstützt.

    Bob der Baumeister wurde 1999 aus der Taufe gehoben und wurde seither in 175 Ländern gezeigt und in 40 Sprachen übersetzt. Die Produktion erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter Beste Animation von BAFTA (2003), Beste Internationale Lizenz des Jahres (2000), und Beste Unterhaltungslizenz des Jahres (2001).

    Die neue Bob der Baumeister™-Spielzeuglinie der Simba Dickie Group ist mit der ab sofort wirksamen Partner-Vereinbarung ab Februar 2018 erhältlich.