• Archiv

  • Spielzeug International

  • « | Home | »

    SPIELE MAX erweitert Management

    16. November 2010

    Mit sofortiger Wirkung hat der Aufsichtsrat der SPIELE MAX AG Thomas Schulze sowie Norbert Leßmann in den Vorstand berufen. Thomas Schulze (41), zuletzt in der Funktion des Vertriebsleiters tätig, unterstützt das Unternehmen bereits seit dem Jahr 1997. Er wird den Bereich Vertrieb auch weiterhin betreuen und als Chief Operations Officer (COO) verantwortlich zeichnen. Die Betreuung der Unternehmensbereiche Einkauf, Disposition und Logistik bleibt in der Zuständigkeit von Herrn Norbert Leßmann (52), der diese Aufgabe im Jahr 2008 übernommen hat und nun in der Funktion als Chief Buying & Logistics Officer (CBO) die Verantwortung tragen wird.

    SPIELE MAX, jüngst mit der Auszeichnung „Händler des Jahres 2010“ in der Kategorie Spielwaren geehrt, wird nun von insgesamt vier Vorständen vertreten. Der Vorstandsvorsitzende Jan Hinrichs begrüßt die Entscheidung: „Mit der Erweiterung des Vorstands der Spiele Max AG werden die Verantwortlichkeiten im Unternehmen auf eine breitere Basis gestellt. Unternehmensinterne Prozesse können dadurch beschleunigt werden. Für die weitere Unternehmensentwicklung und Expansion ist dies ein wichtiger Baustein.“

    Ende Oktober 2010 eröffnete SPIELE MAX seine neueste Filiale in Mülheim an der Ruhr und bietet nun an 46 Standorten Babyartikel, Mode und Spielwaren an.